Dringend neue Mitglieder gesucht!


Unser Verein stellt sich vor!

Roscheid, 2015
Roscheid, 2015

Wir pflegen, erhalten und vermitteln alte Bauernbräuche und das alte Handwerk.

Anlass für unsere Gründung 1989 war die 1275-Jahrfeier des Luftkurortes Irrel, die auch in Form eines großen Festumzuges gefeiert wurde.

Zunächst fand sich eine kleine Gruppe zusammen, die bei dem Festumzug mitwirken wollte. Die Gruppe vergrößerte sich im Laufe weniger Wochen so sehr, dass schließlich fünf Fußgruppen und drei Festwagen bei der Jahrfeier zustande kamen.

 

Die Vorbereitungen für diesen Umzug brachten nicht nur viel Arbeit, sondern auch viel Freude und Vorlieben für alte Traditionen und Bräuche mit. Wir beschlossen, dass es nicht bei diesem einmaligen Auftritt bleiben sollte: so entstand dann die "Irreler Bauerntradition", die heute immer noch als eingetragener Verein besteht.

  

Auch heute fahren wir noch auf Feste und Vorführungen, um dort das Bauernhandwerk von früher zu präsentieren.


Unsere Vereins-Container
Unsere Vereins-Container